Pays d`Enhaut

Der Park Pays d`Enhaut liegt in den Kantonen Freiburg und Waadt, zwischen den Ufern des Genfersees, dem Greyerzerland und dem Saanenland. Der Naturpark ist die Wiege der traditionsreichen Käseproduktion von Sorten wie Gruyère, L`Etivaz und diesem Pays d`Enhaut. Es ist ein unverwechselbarer Hartkäse mit eigenen voll-würzigem Geschmack. Er eignet sich besonders gut zum Überbacken, für Pasta aber auch pur aufs Brot ein Gaumenschmaus.

Chèvre Rouge

Die vollrahmige Milch stammt von biologisch wirtschaftenden Bauernhöfen aus den Niederlanden. Der Einfluss der angrenzenden Nordsee mit klarer, salzhaltiger Luft prägt die Weidelandschaft und sorgt für kräuterreiches, schmackhaftes Futter. Die Maitre Danielle und Jozef käsen nach überlieferten Rezepturen aus dem Elsass sogenannte "grüne Käse". Sie kommen aus einer kleinen handwerklich arbeitenden Käserei und müssen so gekäst werden, dass sie für die anschließende Reifung im Schönauer Reifekeller geeignet sind. Dafür ist der Allgäuer Maitre Anton zuständig. Er versteht die Kunst der Rotkultur-Affinage.