Chèvre Rouge

Die vollrahmige Milch stammt von biologisch wirtschaftenden Bauernhöfen aus den Niederlanden. Der Einfluss der angrenzenden Nordsee mit klarer, salzhaltige Luft prägt die Weidelandschaft und sorgt für kräuterreiches, schmackhaftes Futter.

Die Maitre fromagers Danielle und Jozef käsen daraus nach überliefertem Rezepten aus dem Elsass sogenannte "grüne Käse". Sie kommen aus einer kleinen, handwerklich arbeitenden Bio-Käserei und müssen so gekäst werden, dass sie für die anschließende Rindenreifung im Schönauer Reifekeller geeignet sind.

Der Chèvre Rouge zergeht auf der Zunge. Er ist vollmungig, cremig mit einer Prise Meeresluft. Man muss ihn einfach probieren.